Gisela Fuhrmann : Gedenken

Veröffentlicht am 14.September 2018

Danksagung
„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“

Albert Schweitzer (1875-1965)

Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren.
Tröstend ist es aber zu wissen, dass viele Menschen
unserer Mutter so viel Freundschaft, Liebe und Achtung
entgegengebracht und sie auf ihrem letzten Weg begleitet
haben. Wir danken allen, die mit uns mitgefühlt und ihre
Anteilnahme zum Ausdruck gebracht haben.
Im stillen Gedenken an unsere Mutter, Oma und Uroma

Gisela Fuhrmann geb. Heidrich
Großräschen,
im September 2018

In Liebe und Dankbarkeit

Deine Kinder Ralf, Andrea und Anke

Zurück