Gisela Baumann : Gedenken

Veröffentlicht am 2.Februar 2018

Danksagung
Eine Mutter liebt ohne Worte,
hilft ohne Worte,
versteht ohne Worte, geht ohne viel Worte
und hinterlässt eine Leere, die in Worten
keiner auszudrücken vermag.
In den schweren Stunden des Abschieds durften wir
erfahren, wieviel Liebe, Achtung und Wertschätzung
unserer Mutter, Schwiegermutter und Oma
entgegengebracht wurden.

Gisela Baumann
geb. Krahl
geb. 01.01.1935 gest. 11.12.2017

Tief bewegt von der Anteilnahme von allen Verwandten,
Nachbarn, Freunden und Bekannten, für jedes liebevoll
geschriebene Wort, Blumen und Geldzuwendungen
sowie das ehrende Geleit auf ihrem letzten Weg
danken wir von Herzen. Besonderer Dank gilt dem
ASB Pflegedienst Falkenberg, Betreuerin Birgit Erbach,
Bestattungsinstitut Will und Frau Will als Rednerin.
In stiller Trauer

Rudi Baumann
Sohn Eike mit Silvana
Carolin Baumann mit Alex
Falkenberg, im Januar 2018

Zurück