Gertrud Wolf : Gedenken

Veröffentlicht am 6.Oktober 2018

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme beim
Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter,
Oma und Uroma

Gertrud Wolf
bedanken wir uns herzlich bei allen Verwandten und
Bekannten. Unser Dank gilt auch Frau Dipl. Med. Rudtsch,
dem Pflegedienst vom Sozialen Zentrum St. Barbara in
Schleife, dem Betreuten Wohnen Liebig, dem Pflegeheim
„Waldidyll“ in Gablenz, dem Bestattungshaus Rogenz,
dem Redner Herrn Uwe Schröter sowie der Gaststätte
„Sportklause“ in Schleife.
In stiller Trauer

Sohn Bernd mit Familie

Schleife, im Oktober 2018

Zurück