Gertrud Haupt : Gedenken

Veröffentlicht am 20.April 2018

Scheidet die Mutter aus dem Leben,
können Worte Trost kaum geben.
Doch bleibt zurück für alle Zeit,
die Liebe und die Dankbarkeit.

Danksagung
In Dankbarkeit nahmen wir Abschied von unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Tante und Cousine

Gertrud Haupt
geb. Grafe
geb. 16.02.1923

gest. 30.03.2018

Aufrichtigen Dank möchten wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
sagen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und auf vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank dem DRK-Pflegedienst durch Schwester Heike, dem
Bestattungsinstitut Lippmann, lieben Dank der Rednerin Frau Müller für die
einfühlsamen und tröstenden Worte.
Dank dem Blumeneck Klumbis und der Gaststätte Winzer für die würdevolle Gestaltung
der Trauerfeier.
In stiller Trauer

Sohn Reinhard mit Brigitte
Sohn Helmut mit Berbel
Tochter Helga mit Norbert
Enkel
René, Mario mit Monica,
Ottavio mit Kathleen, Jana,
Sandra mit Mario, Christian mit Aline
Urenkel Lisa, Sarah, Finian
Gustav, Franz und Ida Gertrud
im Namen aller Angehörigen
Schraden, im April 2018

Zurück