Gerhard Kopka : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Februar 2019

Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist,
Abschied zu nehmen.
Herzlichen Dank allen, die meinen lieben Mann

Gerhard Kopka
auf seinem letzten Weg begleiteten, ihm durch
Blumen und Geldzuwendungen ehrten und
mir durch Wort und Schrift ihre Anteilnahme
bekundeten. Die damit zum Ausdruck gebrachte
Verbundenheit hat mich tief bewegt.
Ganz besonderer Dank gilt der Dialyse in
Lübben, Herrn Dr. Becker, der Krankenpflege
Hämmerling, dem Blumenpavillon Leksa,
dem Sportlerheim Schönwalde und dem
Bestattungshaus Fam. Felix.
In stiller Trauer, im Namen aller Angehörigen

Deine Käte
Schönwalde, im Januar 2019

Zurück