Gerhard Hendrischk : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Februar 2018

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme in der schweren
Stunde des Abschieds durch
den stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumen
und Geldzuwendungen sowie
das ehrende Geleit zur letzten
Ruhestätte meines lieben Mannes,
unseres guten Vaters, Opas,
Uropas, Bruder und Schwager

Gerhard Hendrischk
sage ich allen Verwandten, Freunden und Bekannten
herzlichen Dank.
Besonderer Dank gilt dem Pflegedienst Pötschick, der
Hausärztin Frau Varga, Herrn Pfarrer Hainsch für die
tröstenden Worte, dem Bestattungsinstitut Kurzawa,
dem Trompeter Herrn Bergener, dem Blumenhaus „Die
Blume” und der Gaststätte Stuckatz.
In stiller Trauer,
im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Gisela
Dollenchen, im Januar 2018

Zurück