Gerhard Altmann : Gedenken

Veröffentlicht am 7.November 2018

Erlöst und unvergessen.

Danksagung
Für die zahlreichen Beweise der
Anteilnahme, die uns durch liebevolle
Worte, stillen Händedruck, Blumen
und Geldzuwendungen sowie das
ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
von meinem lieben Ehemann und Vater,
Herrn

Gerhard Altmann

entgegengebracht wurden, danken wir allen
Verwandten, Nachbarn, Freunden und Bekannten
sehr herzlich.
Besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Huth, der
Küsterin Bärbel Steiche, der Kreuzträgerin
Rebecca Steiche, der Organistin Frau Szonn,
dem Solotrompeter, der Gärtnerei Miethe,
dem Bestattungshaus Barthel und der Bäckerei
Freudenberg.
In stiller Trauer

Ehefrau Hildegard und Kinder mit Familien
Petershain, im November 2018

Zurück