Fritz Uhl : Gedenken

Veröffentlicht am 22.November 2019

Wir müssen lernen, ohne Dich zu leben.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Was bleibt, sind schöne Erinnerungen.

Fritz Uhl
Danke allen, die uns in dieser schweren Zeit nicht
allein gelassen haben und ihre Anteilnahme auf
vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt der Rednerin Frau Schaltke
für ihre einfühlsamen Worte, dem Blumenhaus
Schäfer und dem Bestattungsinstitut Kurzawa.
In stiller Trauer
Im Namen aller Angehörigen

Karin Uhl
Finsterwalde, im November 2019

Zurück