FREDO FANDRICH : Gedenken

Veröffentlicht am 13.März 2019

Es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still
und wenn sie sich weiterdreht, ist nichts mehr wie es war.
Nachdem ich meinen lieben und treusorgenden Vater

FREDO FANDRICH
* 12.12.1936

† 14.01.2019

zur letzten Ruhe gebettet habe, möchte ich mich bei Freunden
und Bekannten, die mir ihre Anteilnahme bekundet haben,
bedanken. Ein besonderer Dank gilt den Nachbarn meines
verstorbenen Vaters sowie dem Privaten Bestattungshaus
Fritsche in Riesa.
Ich würde mich freuen, wenn alle, die meinen Vater gekannt
und geachtet haben, ihm auch im Tode ein ehrendes
Andenken bewahren.

JÖRG FANDRICH
Obermichelbach, im März 2019

Zurück