Frank Weihmann : Gedenken

Veröffentlicht am 28.Februar 2020

Danksagung
Weint nicht, weil es vorbei ist, lacht, weil es schön war.
Wir lassen nur die Hand los, nicht den Menschen.

Frank Weihmann
Allen Freunden, Bekannten und Weggefährten, die uns in liebevoller Weise in der Zeit
des Abschieds getröstet und bedacht haben, sei hiermit unser herzlicher Dank gesagt.

D
A
N
K
E

für alle Zeichen der Freundschaft, die die Verbundenheit mit ihm und uns zum
Ausdruck brachten
für alle persönlichen Worte und Briefe
für Blumen, Kränze und Gaben für die Grabgestaltung
für die Begleitung zum Grab
für jedes Gebet, für jedes Gedenken

Unser besonderer Dank gilt Pfarrer Schwarz und seiner Frau sowie dem Bestattungshaus
Schippan für die einfühlsame Begleitung und Unterstützung.
Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Bärbel und Kinder
Senftenberg, im Februar 2020

Zurück