Frank Jachmann : Gedenken

Veröffentlicht am 13.März 2020

Wir mussten dich gehen lassen und konnten nichts tun.
Still voll Schmerz hoffen wir, du kannst nun ruhn.

Danksagung

Frank Jachmann
29.10.1961 – 19.02.2020

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch Wort und stillen Händedruck
möchten wir uns bei allen herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt den Angel- und Jugendfreunden sowie dem Bestattungsinstitut
Will für die besonders entgegengebrachte Begleitung in den schweren Stunden.
Wir werden dich nie vergessen!

Deine liebe Mutti
Dein Bruder Peter mit Familie
Deine Schwester Kathrin mit Familie
Falkenberg, im März 2020

Zurück