Frank Gräfe : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Februar 2019

Die Welt dreht sich weiter - aber für uns blieb sie stehen!
Wir glaubten noch so viel Zeit zu haben, doch Du mußtest viel zu früh gehen!
Wir haben Dich für immer verloren und können es einfach nicht verstehen,
aber wir sind glücklich mit Dir gelebt zu haben
und in Gedanken wirst Du immer mit uns gehen!
Nach dem schweren Abschiednehmen von unserem lieben Neffen und Onkel

Frank Gräfe
möchten wir uns bei allen bedanken, die mit uns trauerten und ihn zu seiner
letzten Ruhestätte begleiteten.
Wir danken unseren Verwandten, Freunden, Nachbarn, Bekannten und seinen Arbeitskollegen
sowie all denen, die durch stillen Händedruck, tröstende Worte, Beileidsbekundungen, Blumen
und Geldspenden ihr Mitgefühl zum Ausdruck brachten.
Allen beteiligten Ärzten und Pflegeschwestern, die um seine Gesundheit und sein Wohlergehen
bemüht waren, sagen wir herzlich danke.
Weiter gilt unser Dank der Rednerin Frau Schaltke für die einfühlsamen, treffenden Worte und
dem Trompeter Herrn Bergener für die musikalische Begleitung.
Wir danken dem Bestattungsinstitut Erich Liefring für die hilfreiche Unterstützung, dem
Blumengeschäft Schäfer für den schönen Blumenschmuck und der Gaststätte „Treffpunkt Süd“
für die Bewirtung zum Ausklang unserer Trauerfeier.
In stiller Trauer, im Namen aller Angehörigen

Tante Edelgard Grünes
Nichte Sindy Kube
Finsterwalde, im Februar 2019

Zurück