Ewald Süßmuth : Gedenken

Veröffentlicht am 4.Oktober 2019

Danksagung
Es ist schwer, wenn sich zwei Augen schließen,
zwei Hände ruhen, die einst so viel geschafft.
Wie schmerzlich war es, vor Dir zu stehen
und deinem Leiden hilflos zuzusehen.
Schlaf in Frieden und ruhe sanft
und hab für alle Liebe Dank.
Nach kurzer schwerer Krankheit und immer auf Genesung
hoffend nahmen wir in tiefer Trauer Abschied von meinem
lieben Mann, Bruder, Schwager und Onkel

Ewald Süßmuth
geb. 05.05.1942

gest. 31.08.2019

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
Blumen, Karten und das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
möchte ich Danke sagen an alle unsere guten Freunde aus
dem Gartenweg und Buschweg, den Arbeitskollegen und
Bekannten, die mir in der schweren Zeit zur Seite standen.
Besonderer Dank gilt dem Bestattungsinstitut Will,
insbesondere Frau Will für die zu Herzen gehenden Worte.
In tiefer Trauer
im Namen aller Angehörigen

Deine Ingrid
Schwester Friedel mit Jürgen
Neffe Matthias mit Petra
Neffe Carsten mit Kathleen
Kölsa, im September 2019

Zurück