Eveline Rink : Gedenken

Veröffentlicht am 21.Februar 2020

Wenn die Gedanken eingeschlossen sind
und man sein Leben nicht mehr selbst
bestimmen kann,
dann ist der Tod das Tor zur Freiheit.
Wir haben Abschied genommen von

Eveline Rink
* 12. 07.1942

† 10.02.2020

und möchten uns herzlich bedanken beim Pflegeteam
Peggy Weisbrodt, besonders bei dem Team der
Wohngemeinschaft in Doberlug-Kirchhain für die
jahrelange Pflege und Betreuung.
Unser Dank gilt weiterhin den Hausärzten Dr. med. R.
Neumann und Frau Dipl. med. A. Hänzka sowie der
Trauerrednerin Frau Ute Lützow für die würdevolle
Gestaltung des Abschieds.
Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt.
In stiller Trauer

Lieselotte Rink
Carola Hille mit Familie
Kathrin Rink mit Familie
Undine Dietze mit Familie
Hartmut Rink
Die Betreuung erfolgte durch das Bestattungsinstitut
Erich Liefring

Zurück