Eva Rohn : Gedenken

Veröffentlicht am 6.November 2019

Danksagung
Für die zahlreichen Beweise der
Anteilnahme, die uns durch liebevolle
Worte, stillen Händedruck, Blumen
und
Geldzuwendungen
sowie
ehrendes Geleit zur letzten Ruhestätte
unserer lieben Entschlafenen, Frau

Eva Rohn
entgegengebracht wurden, danken wir allen
Verwandten, Nachbarn, Freunden, Bekannten und
Arbeitskollegen sehr herzlich. Besonderer Dank
gilt dem Pflegeteam vom Martinshof Franckehaus
unten, dem Hausarzt Herrn Dr. Noack, Herrn Pfarrer
Schwäbe, dem Blumenhaus Püschel in Horka, dem
Bestattungshaus Barthel und der Gaststätte „Zur
Wehrkirche“ in Horka.
In stiller Trauer

Sohn Harald mit Monika
Enkeltochter Franziska mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Horka, im November 2019

Zurück