Ernst Scupin : Gedenken

Veröffentlicht am 1.März 2019

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben
nicht mehr selbst bestimmen kann,
ist der Weg zu Freiheit und Trost für alle.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise der Anteilnahme in Wort, Schrift, stiller Umarmung,
Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte von unserem Bruder

Ernst Scupin
* 30.04.1940

† 01.01.2019

sagen wir hiermit den Verwandten, Freunden, Nachbarn, Bekannten und ehemaligen
Kollegen herzlichen Dank.
Besonderer Dank gilt dem Klinikum Elsterwerda, der Pflegeeinrichtung Thyrolf, dem
Bestattungshaus Barz, dem Blumenladen Silber, unserer lieben Nachbarin und Ehemann
und Herrn Pfarrer Bechler, der noch einmal sein Leben Revue passieren ließ.
In stiller Trauer

Deine Schwester Annemarie
Dein Bruder Helmut
sowie alle Angehörigen
Schmerkendorf, im Februar 2019

Zurück