Ernst Kasprick : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Oktober 2019

Du siehst nicht mehr die Blumen blühen,
Du siehst nicht mehr die Bäume grünen,
Du reichst uns nicht mehr Deine Hand,
zerrissen ist das schöne Band.

Danksagung
Für die aufrichtige Anteilnahme durch Worte, Schrift,
stillen Händedruck, Blumen und Geldzuwendungen
sowie für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
meines lieben Ehemannes und unseres Vaters

Ernst Kasprick
geb. 20. 12. 1930

gest. 14. 09. 2019

möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn, Bekannten und der Freiwilligen Feuerwehr
Säritz recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank
gilt dem Hausarzt Herrn Dipl.-Med. Karwath und
seinem Team, Frau Pastorin Schubert, der Kantorin Frau
Sommer, der Gärtnerei Claudius, dem Bestattungsinstitut
Marquardt sowie dem Hotel „Zur Post“.
In stiller Trauer

Ehefrau Waltraud
Tochter Heidrun mit Familie
Sohn Hans-Jürgen
Säritz, im Oktober 2019

Zurück