Erna Seiferth : Gedenken

Veröffentlicht am 8.Juni 2018

Ein gutes Mutterherz
hat aufgehört zu schlagen

Danksagung
Frau

Erna Seiferth
20.08.1925 – 11.05.2018

bedanken wir uns bei allen Verwandten, Nachbarn,
Freunden und Bekannten, die sie auf dem letzten
Weg begleitet haben und ihre Anteilnahme auf
vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein herzlicher Dank an die Pflegerinnen und Pfleger
vom Pflegedienst Regenbogen und an die
Hausärztin Frau Dr. Prütz.
Des Weiteren danken wir Herrn Pfarrer Schuppan,
dem Blumengeschäft Iris Grafe und dem
Bestattungshaus Schülzchen sowie dem Gasthof
„Bei den Kastanien“.

Unser besonderer Dank geht an Frau Heike Polz,
die mit ihrer liebenswerten Weise das Leben
unserer Mutter in den letzten 2 Jahren bereichert
und ihr das Gefühl gegeben hat, dass das Leben
auch im hohen Alter lebenswert bleiben kann.
Im Namen aller Angehörigen

Ihre Kinder mit Familien
Stechau, im Mai 2018

Zurück