Erna Schneider : Gedenken

Veröffentlicht am 26.September 2018

Ein Leben mit Liebe und Schaffen erfüllt,
glitt lautlos und still in sein Ende.
Nun ruhen für uns, denen alles galt
zwei Augen, ein Herz und zwei Hände.

Erna Schneider
Danke

allen, die sich in unserer Trauer mit uns verbunden
fühlten und diese auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Besonderer Dank gilt dem gesamten Team des
Kranken- und Altenpflegedienst Palmroth,
dem ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Niesky, Frau Barbara Schöps, Herrn Pfarrer Jordanov,
dem Posaunenchor, dem Team vom Bierstübel und dem
Bestattungsunternehmen Eva-Maria Hinz.
In stiller Trauer:

die Familien und alle Angehörigen
Kaschel, im September 2018

Zurück