Erna Förster : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Dezember 2017

Noch ein paar Jahre wollt ich leben,
wollt noch ein bisschen bei euch sein,
denn es ist so schön gewesen,
doch es hat nicht sollen sein.

Danksagung
Für die aufrichtige Anteilnahme durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit zur letzten
Ruhestätte für unsere liebe

Erna Förster
sagen wir allen Verwandten, Freunden und Bekannten
Dank. Ein besonderer Dank gilt dem Hausarzt
Dr. Lippold, dem Kursana Bad Muskau, der Rednerin
Frau Kluge und dem Bestattungshaus Rogenz.
In stiller Trauer

Ihre Kinder mit Familien
Pechern, im Dezember 2017

Zurück