Erika Krahmer : Gedenken

Veröffentlicht am 9.November 2019

So wie das Laub vom Baume fällt,
gingst du von uns aus dieser Welt.
Es ist so schwer, dies zu versteh‘n,
dass wir dich nicht mehr wiederseh‘n.
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
in den schweren Stunden des Abschieds
von unserer lieben Mutti

Erika Krahmer
durch stillen Händedruck, tröstend gesprochene und
herzlich geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte,
sagen wir danke allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und allen, die sie im Pflegeheim besucht
haben sowie der Gaststätte „Sonneneck“ in Großgrabe.
Einen großen Dank an das Bestattungshaus Raack.
In stiller Trauer

Ihre Kinder Ulli, Claudia, Volker,
Frank und Elke mit ihren Familien
Bernsdorf, im November 2019

Zurück