Erika Dubrau : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Februar 2019

Danksagung
Tief bewegt von den zahlreichen Beweisen
aufrichtiger Anteilnahme durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen und Geldzuwendungen sowie dem
ehrenden Geleit in den schweren Stunden
des Abschieds von meiner lieben Mutter,
Schwiegermutter, unserer Oma, Uroma,
Schwägerin und Tante

Erika Dubrau
sagen wir auf diesem Wege allen Verwandten, Freunden,
Bekannten und Nachbarn unseren herzlichen Dank.
Dank gilt auch der Gemeinschaftspraxis Hosena, dem
Pflegedienst „Am Erikasee“, dem Bestattungshaus Treuger,
dem Blumenhaus Mädler, dem Gasthaus „Zur Linde“
in Peickwitz und dem Redner Herrn Budert für seine
mitfühlenden Worte.
Im Namen aller Angehörigen

Sohn Peter mit Familie
Hosena, im Februar 2019

Zurück