Erhard Meyer : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Februar 2018

Es ist nicht leicht einen lieben Menschen los zu lassen.
Wir hätten ihn gern noch bei uns behalten aber
in unserer Erinnerung ist er lebendig.
Sein Bild ist in unserem Herzen, sein Lächeln begleitet uns.
Die Liebe die uns verbunden hat, hört nie auf.

Danksagung
In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir Abschied von meinem
lieben Ehemann, lieben Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder,
Schwager und Onkel

Bäckermeister

Erhard Meyer
* 24.4.1929

† 6.2.2018

Für die aufrichtig erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen und
Geldzuwendungen sowie dem letzten ehrenden Geleit, danken wir allen Verwandten,
Freunden, Bekannten und Nachbarn. Ein besonderer Dank gilt Frau Scholte-Reh für
die tröstenden Worte, Frau Dietzel für die musikalische Begleitung, der Gaststätte
„Zur Eiche“ sowie dem Bestattungshaus Sven Wielk.
In Liebe und Dankbarkeit

Deine Ehefrau Erika
Deine Kinder Andrea und Roberto
mit Familien
sowie alle Angehörigen
Kroppen, im Februar 2018

Zurück