Erhard Becker : Gedenken

Veröffentlicht am 3.März 2021

Du warst so einfach und schlicht
in deinem Leben voller Pflicht.
Du hast uns geliebt, umsorgt, bewacht und
selten nur an dich gedacht.
Nun ruhe sanft und schlaf in Frieden
hab tausend Dank von deinen Lieben.

Danksagung
Es war ein großer Trost zu wissen, wie geachtet und
beliebt er war. Überwältigt von den zahlreichen
Beweisen aufrichtiger Anteilnahme durch viele herzlich
geschriebene Worte, Blumen- und Geldzuwendungen
in den schweren Stunden des Abschieds von meinem
Ehemann und unserem Vati

Erhard Becker
möchten wir uns bei allen Verwandten, Bekannten,
Freunden und Nachbarn herzlich bedanken.
Unser Dank gilt auch der Praxis Frau Dr. V. Wiedemann
und ihren Schwestern für die jahrelange Betreuung,
den Ärzten und Schwestern der Station 3 des NaemiWilke-Stiftes, dem Blumenhaus Steffi Wellkisch
sowie dem Bestattungsunternehmen „Haus des
Abschieds“ für die würdevolle Begleitung und
Frau Neumann für die tröstenden Worte.
In stiller Trauer

Ehefrau Ingrid
Töchter Birgit und Annette
Guben, im Februar 2021

Zurück