Elke Roland : Gedenken

Veröffentlicht am 4.Dezember 2020

Keiner wird gefragt,
wann es ihm recht ist,
Abschied zu nehmen.

Elke Roland
* 17 .03.1954

† 13.10.2020

Aufrichtigen Dank
sagen wir allen, die sich in unserer Trauer mit
uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf
vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Besonderer Dank gilt der Ärztin Frau Hänzka, der
Station 2 vom Elbe-Elster Klinikum Finsterwalde,
Herrn Pfarrer Wendel, dem Kantor Andreas Jaeger und
Beate Kunze, dem Trompeter Andreas Bergener,
dem Blumengeschäft Kerstin Müller, dem
Bestattungsinstitut Kadisch, Petra Voigt, Reni
Schmolke sowie allen Freunden und Bekannten.
In liebevoller Erinnerung

Schwester Karin mit Reiner
Bruder Uwe mit Corina
Nichten und Neffe mit Familien
Doberlug-Kirchhain, im November 2020

Zurück