Elisabeth Maier : Gedenken

Veröffentlicht am 18.Januar 2019

Der Tod ist nicht das Ende
unserer Liebe.
DANKSAGUNG
Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden
und Bekannten für die zahlreichen und liebevollen Beweise der Anteilnahme beim Abschied
von meiner lieben Frau, guten Mutter,
Schwiegermutter und Oma

Elisabeth Maier
geb. Waldstein

Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer
Christoph, dem Blumenhaus Ch. Müller, der
Gaststätte „Zur Erholung“ und dem
Bestattungsinstitut Kurzawa.
In stiller Trauer
Ehemann Walter
und Tochter Petra mit Familie
Finsterwalde, im Januar 2019

Zurück