Elisabeth Kuplich : Gedenken

Veröffentlicht am 19.Oktober 2016

Danksagung
Der Mutter Augen sind für immer zu,
nun schläft sie ihre ewige Ruh.
Wir konnten ihr nichts mehr geben,
ihr Herz nicht mehr erfreun,
als eine Handvoll Blumen
um ihre Urne streun.
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserer
lieben Mutti, Schwiegermutti, Oma, Uroma und Tante,
Frau

Elisabeth Kuplich
geb. Schiskale
möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden und
Bekannten für die herzliche Anteilnahme durch Wort,
Schrift, Blumen und Geldzuwendungen bedanken.
Unser besonderer Dank gilt Frau Dr. Aschenbrenner,
dem Pflege- und Betreuungszentrum Riesa für die gute
Betreuung, der Gaststätte „Goldener Löwe“ Riesa sowie
dem Bestattungshaus Bosselmann in Röderau.
In stiller Trauer

ihre Tochter Karin mit Dieter
ihre Tochter Eveline mit Siegfried
im Namen aller Angehörigen
Bobersen und Nünchritz, im Oktober 2016

Zurück