Elfriede Noeske : Gedenken

Veröffentlicht am 22.März 2019

Traurig, dich zu verlieren, erleichtert, dich erlöst zu wissen,
dankbar, mit dir gelebt zu haben.

Danksagung
Tief bewegt von den zahlreichen Beweisen aufrichtiger Anteilnahme
durch herzlich geschriebene Worte, stillen Händedruck, Blumen und
Geldzuwendungen sowie dem ehrenden Geleit in der schweren Stunde des
Abschieds von meiner lieben Mutti und herzensguten Omi

Elfriede
Noeske
geb. Schurig
* 12.04.1936

† 04.03.2019

bedanken wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten, Freunden, Bekannten,
Nachbarn und ehemaligen Arbeitskollegen.
Für die würdevolle Ausgestaltung der Trauerfeier gilt unser besonderer Dank dem
Bestattungshaus Eulitz, der Sängerin Frau Schröder-Grahle sowie Frau Pfarrerin Pieper.
Des Weiteren danken wir Frau Andrea Beger und Kollegen, Frau Kartin Kretschmer und
dem Team der Pension „Seeblick“. Es ist mir ein Herzensbedürfnis jenen Pflegekräften
und Therapeutinnen Dank zu sagen, die meine Mutti liebevoll und mit Respekt sowohl
zu Hause als auch im AWO Seniorenheim Mühlberg betreuten.
In Liebe und Dankbarkeit

Tochter Astrid mit Uwe
Enkeltochter Christin mit Maik
Mühlberg, im März 2019

Zurück