Edith Rau : Gedenken

Veröffentlicht am 27.November 2020

Dein Weg ist nun zu Ende
und leise kam die Nacht.
Wir danken dir für alles,
was du für uns gemacht.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, die in vielfältiger
Form zum Ausdruck gebracht wurden beim Abschiednehmen von meiner
lieben Mutter, Oma und Schwester

Edith Rau
* 08.02.1935

† 21.10.2020

möchten wir uns bei allen Verwandten, Bekannten, Nachbarn und
Freunden recht herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Team der AWO, der Hausärztin Frau Dr. Höhne
und ihren Schwestern, dem E.E. Klinikum Herzberg/E., Frau Viol für ihre
Hilfe und dem Bestattungshaus Barz.
In Liebe und Dankbarkeit

Deine Tochter Martina mit Bernd
Deine Enkeltochter Monic mit Jens
Deine Urenkel Jason und Emily
sowie alle Angehörigen
Züllsdorf, im November 2020

Zurück