Edith Mohr : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Januar 2019

Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.

Danksagung
Für die herzliche Anteilnahme die uns beim Heimgang
unserer lieben Mutter

Edith Mohr
durch Wort, Schrift, Blumen- und Geldspenden
entgegengebracht wurde, sagen wir unseren
aufrichtigen Dank.
Besonderer Dank gilt Herrn Dr. med. Kiesel und
seinem Team, dem ASB Luckau, dem Redner Herrn
Voigt, der Gaststätte Pöpperl, dem Blumenhaus Risse
und dem Bestattungsinstitut Liefring.
In stiller Trauer

Söhne Axel und Frank
Enkel Katja und Claudia mit Familien
Crinitz, im Januar 2019

Zurück