Edith Herrmann : Gedenken

Veröffentlicht am 28.November 2018

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme durch Wort, Schrift, Blumen,
Geldzuwendungen, stillen Händedruck
sowie ehrendes Geleit zur letzten
Ruhestätte unserer lieben Entschlafenen

Edith Herrmann
bedanken wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Bekannten, Nachbarn und ehemaligen
Arbeitskollegen recht herzlich. Besonderer Dank gilt
ihrem Hausarzt MR Klaus Hurtig mit seinem Team,
der Rednerin Frau Simler sowie Herrn Haubold vom
Bestattungshaus Barthel.
In stiller Trauer

Ehemann Manfred und Tochter Sabine
Schwägerin Jutta
Niesky, im November 2018

Zurück