Edeltraut Vogel : Gedenken

Veröffentlicht am 8.Januar 2020

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist.
Nicht mehr kämpfen müssen,
wenn man nicht mehr weiß, wofür.
Gehen dürfen, wenn die Zeit gekommen ist
- ist Erlösung.

Danksagung
Nachdem wir Abschied genommen haben von unserer
lieben Entschlafenen

Edeltraut Vogel
möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten, die ihre Anteilnahme
entgegengebracht haben, herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt unseren Kindern Sandro
und Aurica mit Familien, dem Hausarzt Dr. Noack
und seinem Team, den Mitarbeitern des SAPV-Teams
und der Diakonie Sozialstation Niesky, dem Pfarrer
Hr. Schwäbe, dem Bestattungshaus Barthel und der
Gaststätte Schlesischer Hof in Spree.
In stiller Trauer

Sohn Wolfgang mit Claudia
Uhsmannsdorf, im Januar 2020

Zurück