Edeltraut Hille : Gedenken

Veröffentlicht am 15.November 2019

Danksagung
Wie schmerzlich war´s vor dir zu steh´n,
deinem Leiden hilflos zuzusehen.
Erlöst bist du von allen Schmerzen,
doch lebst du weiter, in unseren Herzen.
Nachdem wir in Liebe und Dankbarkeit Abschied genommen
haben von unserer lieben Mutter

Edeltraut Hille
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die sich
mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegepersonal vom Pflegeheim „Albert Schweitzer“
Doberlug Kirchhain, Herrn Pfarrer Hildebrandt für die tröstenden Worte,
dem Gasthof „Strauch“ für die nette Bewirtung, der Gärtnerei „Hoffmeister“
Sonnewalde für die liebevolle Gestaltung und dem Bestattungshaus Liefring für
seine hilfreiche Unterstützung.
In stiller Trauer

Klaus und Siegmar Hille
mit Familien
Schönewalde, Oktober 2019

Zurück