Edeltraud Gränz : Gedenken

Veröffentlicht am 20.März 2019

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und
traut euch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
Wir möchten allen von ganzem Herzen
danken, die meine liebe Mutter und unsere
Oma

Edeltraud Gränz
im Leben achteten, im Tod auf vielfältige Weise ehrten
und uns Trost spendeten.
Ein besonderer Dank gilt allen Familienangehörigen,
Freunden und Bekannten.
Ebenso danken wir der Rednerin Frau Simler sowie dem
Bestattungsunternehmen Eva-Maria Hinz.
In stiller Trauer und Dankbarkeit:

Tochter Romy mit Kindern
Lebenspartner Ehrenfried
im Namen aller Angehörigen

Niesky, im März 2019

Zurück