Edeltraud Bramburger : Gedenken

Veröffentlicht am 1.März 2019

Das Schönste,
was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.

Herzlichen Dank
sagen wir allen Verwandten, Freunden und
Bekannten, die sich mit uns verbunden fühlten
und ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten sowie allen, die meine
liebe Ehefrau

Edeltraud Bramburger
auf ihrem letzten Weg begleiteten.
Besonderer Dank gilt dem Redner Herrn
Markus Roder, dem Bestattungshaus Schade,
dem Blumenhaus Veronica und der
Karpfenschänke in Pinnow.
Im Namen aller Angehörigen

Ehemann Siegfried und Tochter Bettina
Pinnow, im Februar 2019

Zurück