Eberhard Ebsi Baer : Gedenken

Veröffentlicht am 11.September 2020

Wenn in der Nacht die Rosen weinen
und unser Herz vor Kummer bricht,
möchten wir Dir noch einmal erscheinen
und Dir sagen „Wir lieben Dich“
Für alles was war, Danke!
Wir haben Abschied genommen von
meinem lieben Ehemann, herzensguten
Vati, Schwiegervati, Opi und Uropi

Eberhard „Ebsi“ Baer
*12.07.1946

† 07.08.2020

Es ist uns ein Herzensbedürfnis, all jenen zu danken, die
sich in dieser schweren Zeit mit uns verbunden fühlten.
Wir
danken
allen
Verwandten,
Bekannten,
Nachbarn und ehemaligen Arbeitskollegen für die
vielen Beileidsbekundungen in Wort, Schrift und
Geldzuwendungen.
Unser besonderer Dank gilt Frau Ebenroth, Herrn Dr. Kreher,
dem Pflegedienst „Karen“ und der WG „Herzenssache“
für den menschlichen Beistand in den schweren Stunden
des Abschieds.
Vielen Dank an das Bestattungshaus Schützel, der
Blumenstube Uta Richter, dem Stadtcafè und an Frau
Michael für die zu Herzen gehende Trauerrede.
In Liebe und Dankbarkeit

Ehefrau Christa
Tochter Sandra mit Familie
Sohn Marco mit Familie
Bad Liebenwerda, Zeischa, im August 2020

Zurück