Dora Büttner : Gedenken

Veröffentlicht am 21.Februar 2018

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme, die uns zum Abschied von
meiner lieben Mutter, Schwiegermutter,
Oma, Uroma und Tante

Dora Büttner

entgegengebracht wurden, möchten wir uns bei allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten recht
herzlich bedanken.

Unser Dank gilt auch dem Seniorenheim „Louise OttoPeters“ in Meißen, dem Pflegedienst Kerstin Steuer,
der Praxis Dr. med. Lamm, Herrn Pfarrer Lechner
für seine einfühlsamen und tröstenden Worte, der
Gärtnerei Rühle, dem Gasthof Schneider sowie dem
Bestattungshaus DOLOR für die gute Unterstützung.
In Liebe und Dankbarkeit:

Sohn Karl-Heinz mit Monika
und Angehörige

Stroga, im Februar 2018

Zurück