Dieter Ramoth : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Dezember 2018

Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde,
die Erinnerung an einen lieben Menschen ist
unsterblich und gibt uns Trost.

Danksagung
Wir danken allen, die durch ihr Zeichen aufrichtiger Anteilnahme
und persönlicher Verbundenheit meinen lieben Mann und unseren
guten Vater

Dieter Ramoth

im Tode geehrt haben.
Unser besonderer Dank gilt allen Verwandten, Freunden, Nachbarn
und Bekannten.
Auch danken wir dem Pflegeheim „Gubener Sozialwerke“, dem
Bestattungsunternehmen „Haus des Abschieds“ in Guben und dem
Redner Herrn Frank Lehmann für seine tröstenden Worte in der
Abschiedsstunde.
Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Edith mit ihren Kindern Ina und Carsta
Guben, im November 2018

Zurück