Christian Deumer : Gedenken

Veröffentlicht am 31.August 2018

Es ist uns allen unbekannt und heißt das Regenbogenland.
Wann immer jemand von uns geht und man die Welt nicht mehr versteht,
weiß man doch tief in seinem Herzen, er ist erlöst von allen Schmerzen
und genießt es frei zu sein – nur wer zurückbleibt ist allein.

Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren,
aber es ist tröstend zu erfahren, wie viel Liebe, Freundschaft und
Wertschätzung ihm entgegengebracht wurde.

Christian Deumer
Du bleibst in unseren Herzen

Danke an alle, die sich mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf so vielfältige
Weise zum Ausdruck brachten, sowie allen die uns auf seinem letzten Weg begleitet haben.
Unser besonderer Dank gilt Frau Dr. K. Krüger und Herrn Dipl.-Med. R. Kassem mit ihren
Praxisteams, den Arbeitskollegen von Heckmann Engineering & Anlagenbau GmbH &
Co. KG, den ehemaligen Kollegen von Engineering/ TB FSME und DSD-IAT, den Sportskollegen seiner Sportvereine, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Möbiskruge,
dem Blumenhaus Karina, dem Bestattungsunternehmen „Haus des Abschieds“ in Guben
und dem Redner Herrn Thomas Henkel für seine einfühlsamen und tröstenden Worte und
der Gaststätte „Zum Grünen Baum“.
Im Namen aller Angehörigen

Carolin und Charlize Deumer
Möbiskruge, im August 2018

Zurück