Christel Schmidt : Gedenken

Veröffentlicht am 20.April 2018

Du siehst den Garten nicht mehr grünen, in dem Du einst so froh geschafft.
Siehst Deine Blumen nicht mehr blühen, weil Dir der Tod nahm alle Kraft.
Schlaf´ nun in Frieden, ruhe sanft und hab´ für alles vielen Dank.
Wir mussten Abschied nehmen von meiner lieben Mutter, Schwiegermutter und
Oma sowie Tante und Schwester

Christel Schmidt
Allen Verwandten, Nachbarn und Bekannten, die sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre liebevolle Anteilnahme zum Ausdruck brachten,
danken wir von Herzen.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegeteam von Katharina Kubusch für die
langjährige gute Betreuung. Ein Dank gilt auch dem Bestattungsinstitut Kurzawa,
Herrn Pfarrer Hainsch, dem Trompeter Herrn Zaprianow, der Gaststätte
Jetzschmann in Tanneberg und dem Blumengeschäft Stoppe in Crinitz.
In stiller Trauer
Im Namen aller Angehörigen

Sohn Hartmut mit Familie
Lindthal, im April 2018

Zurück