Christa Schumann : Gedenken

Veröffentlicht am 3.Juli 2019

Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines mühsam gewordenen Lebens.

Danksagung

Für die liebevolle Anteilnahme, die uns beim Abschiednehmen
von unserer lieben

Christa Schumann

auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht wurde,
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Freunden, Nachbarn
und Bekannten ganz herzlich. Ein besonderer Dank geht an
das Team der Tagespflege Standke in Niesky, der Kurzzeitpflege
der Volksolidarität in Görlitz, dem Pflegedienst G. Richter
Kodersdorf und dem Altenpflegeheim des DRK Görlitz
Nord Station 2. Danke für die persönliche Betreuung an den
Hausarzt Dr. med. Diedtemann, dem Bestattungshaus Barthel,
Herrn Pfarrer Salewski, der Gärtnerei Seifert und
der Gaststätte Furchner.
Im Namen aller Angehörigen

Ihre Kinder Beate und Lutz
Kodersdorf, im Juli 2019

Zurück