Christa Mundt : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Januar 2019

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, lebt nicht mehr.
Was bleibt sind Liebe, Dank und Erinnerung
an viele schöne Jahre.

Danksagung
Allen, die unsere geliebte Mutti

Christa Mundt
im Leben schätzten, in der schweren Stunde des
Abschieds ehrten und auf vielfältiger Art und Weise
ihre Anteilnahme zum Ausdruck brachten, danken wir
von ganzem Herzen.
In unseren Dank schließen wir mit ein
die Caritas-Sozialstation, Frau Dipl. med. Brinck,
das Alten- und Pflegeheim Sankt Hedwig,
die Intensivstation der Lausitz Klinik Forst,
den Superintendenten Herrn Michael Moogk,
das Blumenhaus Kätzmer, die Bowlingbahn Döbern
sowie das Bestattungshaus Bartsch und Pfeiffer.

In stiller Trauer
die Kinder Siegfried, Bettina und Kerstin
mit ihren Familien
Döbern, im Januar 2019

Zurück