Christa Dlugai : Gedenken

Veröffentlicht am 17.Oktober 2020

Danksagung
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich beim
Abschied von unserer lieben Mutti, Schwiegermutter,
Oma, Uroma, Schwägerin und Tante

Christa
Dlugai
geb. Bennewitz
mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf
vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegepersonal
der Demenz-WG im Schloss Gröba sowie Herrn
Bosselmann für seine tröstenden Worte zum Abschied.
Ihre Töchter Sabine, Marion und Petra
mit Familien
Riesa, im Oktober 2020

Zurück