Charlotte Jäkel : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Dezember 2017

Danksagung
Wir danken allen Verwandten, Freunden und
Bekannten, die durch ihr Zeichen aufrichtiger
Anteilnahme durch stillen Händedruck, herzlich
geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen
unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma und
Uroma

Charlotte Jäkel
im Tode geehrt haben.
Unser besonderer Dank gilt dem Altenpflegeheim
Kirchhain, dort den Schwestern der Station 3 für die
liebevolle Pflege, Pfarrer Hauske für die tröstenden
Worte, dem Bestattungsinstitut Kadisch, die uns
hilfreich zur Seite standen und der Gaststätte
„Zur Waldhufe“.
In stiller Trauer

Sohn Rolf-Dieter Jäkel mit Familie
Tochter Anita Schneider mit Familie
Kirchhain, im November 2017

Zurück