Carsten Dubrau : Gedenken

Veröffentlicht am 8.Juni 2018

Danke

Oh Schicksal wie bist du so hart.

Tief erschüttert und fassungslos haben wir Abschied von meinem
lieben Sohn, Bruder, Schwager, Onkel, Neffe und Cousin
Unter Blumen und Kränzen
betten wir das liebste ein,
in Tränen fragen wir
musste das sein.
Kein weinen und flehen
bringt Dich zurück.
Still ist Dein Grab,
tief unser Schmerz,
nun ruhe sanft
du liebes Herz.

Carsten Dubrau
genommen.
Auf diesem Wege möchten wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn
und Bekannten für die auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebrachte
Anteilnahme danken.
In tiefer Trauer

Deine Mutti Edith
Dein Bruder Frank mit Ramona,
Dajana und Saskia
Herzberg, im Mai 2018

Zurück