Birgit Hanusche : Gedenken

Veröffentlicht am 16.August 2019

Menschenleben sind wie Blätter, die lautlos fallen.
Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg.
All unsere Liebe vermag sie nicht zu halten.

Birgit Hanusche
geb. Falkenhan
* 19.08.1960
† 25.07.2019

Danke
für ein stilles Gebet, für eine tröstende Umarmung,
das tröstende Wort, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
für Blumen und Geldspenden.
Besonderer Dank dem Klinikum Finsterwalde, der Arztpraxis Dr. Kiesel,
der Barmer-Geschäftsstelle in Cottbus, der Pfarrerin Frau Höpner-Miech,
Ina Stoppe, dem Trompeter Herrn Bergener, der Gaststätte Hensel in
Bergen sowie dem Bestattungsinstitut Erich Liefring.

Ehemann Bernd mit Familie
Crinitz, im August 2019

Zurück