Bernd Mühlbach : Gedenken

Veröffentlicht am 26.Juni 2020

Immer in der Hoffnung, ich schaff’s,
bin ich nun doch am Ende meiner Kraft.
Darum weinet nicht mehr, ihr Lieben,
wäre ich auch gerne noch geblieben.
Haltet fest zusammen und reicht euch die Hand,
das ist mein Wunsch beim letzten Gang.

Danksagung

Bernd Mühlbach
1945

2020

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch Wort,
Schrift, Blumen, stillen Händedruck, liebevolle Umarmungen und
Geldzuwendungen sagen wir allen Verwandten, Freunden, ehemaligen
Studienfreunden und Arbeitskollegen, Bekannten und Nachbarn
herzlichen Dank.
Ein besonderer Dank gilt dem Urologen Herrn Dr. Gräf, den
Hausärztinnen Frau Seifert und Frau Dr. Zietz, der Physiotherapeutin Frau
Krause, der Fußpflege Frau Hilbrich, den Schwestern und dem Betreuer
vom Pflegedienst Pohl, Carola’s kleine Blumenwelt, der Gaststätte Wilkniß
und dem Bestattungshaus Barz für die tröstenden Worte zum Abschied
sowie für die liebevolle Ausgestaltung der Trauerhalle.
In liebevoller Erinnerung

Ehefrau Heitrun
Tochter Sandra
Herzberg/E., im Mai 2020

Zurück