Barbara Tripke : Gedenken

Veröffentlicht am 16.März 2018

Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo wir sind.
Allen Verwandten, Freunden, Bekannten,
Nachbarn und den Mitgliedern der
Schützengilde Kirchhain, die uns so voller
Herzlichkeit und Aufrichtigkeit durch
Worte, eine stille Umarmung, Blumen,
Geldzuwendungen sowie durch ihre
Teilnahme an der Trauerfeier ihre Anteilnahme
bekundet haben, möchten wir hiermit unseren
herzlichen Dank aussprechen.

Barbara
Tripke
* 30.07.1942
† 16.02.2018

Ganz besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer
Grosser für die wunderbare und einfühlsame
Trauerrede, dem Bestattungsinstitut Kadisch
für die Unterstützung und würdevolle
Umrahmung der Trauerzeremonie, ebenso
dem Trompetensolisten Herrn Bergener und
der Gaststätte Rudolph. Herzlichen Dank
auch allen, die Mutti zu Lebzeiten hilfreich zur
Seite standen und Danke für die liebevolle
Aufnahme ihres Hundes „Maxi”.
Im Namen der Familie

Heike und Uwe Bräutigam
Doberlug-Kirchhain, im Februar 2018

Zurück