Anni Schwarz : Gedenken

Veröffentlicht am 6.April 2018

Das kostbarste Vermächtnis
eines Menschen ist die Spur,
die seine Liebe in unseren Herzen
zurück gelassen hat.

Danksagung
Tiefbewegt von den überaus zahlreichen Beweisen
aufrichtiger Anteilnahme durch stillen Händedruck,
herzlich geschriebene Worte, Blumen und Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit in der
schweren Stunde des Abschieds von unserer lieben
Mutti, Schwiegermutti, Omi, Uroma und Ururoma

Anni Schwarz
sagen wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Bekannten, Freunden und Nachbarn herzlichen Dank.
Weiterhin gilt unser Dank der Hausarztpraxis Dipl.-Med.
Wolf, der Tagespflege des M.E.D., dem BWS-Pflegeheim
„Jahresringe“, der Rednerin Frau Schuffenhauer für
ihre tröstenden Worte, dem Solotrompeter Herrn
Handke, den Kuhlee GfT-Bestattungen, der Gaststätte
Tennisheim und dem Blumengeschäft Flower Power.
In liebevoller Erinnerung
im Namen aller Angehörigen

Tochter Ingeborg Budig
Sohn Hans-Joachim Schwarz

Zurück