Annemarie Förster : Gedenken

Veröffentlicht am 21.Februar 2018

Eine Stimme, die uns vertraut war,
schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war,
ist nicht mehr.
Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in
stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und
ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise durch
Händedruck, lieb geschriebene Zeilen, Blumen
und Geldzuwendungen zum Ausdruck brachten
und gemeinsam mit uns Abschied nahmen von
unserer lieben Mutti, Schwiegermutter, Oma,
Uroma, Schwester, Schwägerin und Tante

Annemarie Förster
geb. Morawitz

Besonderer Dank gilt dem Bläser Herrn Konrad, der
Rednerin Frau Kästner und dem Bestattungshaus
Familie Herrmann.
In liebevoller Erinnerung

Ihre Kinder
Ute, Bernd, Petra und Karola
mit Familien

Nünchritz, im Februar 2018

Zurück